Startseite

Themen

Wörter
aktualisiert am
13.04.2008
15:59

Seitenaufrufe:  17
Person

Film

Wikipedia

IMDb
Heino Ferch
Geburtstag: 18.08.1963

Geburtsort: Bremerhaven, Deutschland

deutscher Schauspieler
Person     Film JahrFilme             Rolle
Heino Ferch 2005
Vom Suchen und Finden der Liebe
Hermes
2004
Der Untergang
Albert Speer
2002
Julius Caesar
Vercingetorix
1998
Lola rennt
Gangster Ronnie
Weitere Filme
































Heino Ferch
Film: Vom Suchen und Finden der Liebe  (2005)
Originaltitel: Vom Suchen und Finden der Liebe
Regie: Helmut Dietl
Moritz Bleibtreu (Mimi Nachtigal)
Alexandra Maria Lara (Venus Morgenstern)
Uwe Ochsenknecht (Theo Stokowski)
Anke Engelke (Helena Stokowski)
Heino Ferch (Hermes)
Justus von Dohnanyi (Harry)
Marily Milia (Hermes)
Richard Beek (Charon)
Christoph Maria Herbst (Robby Gediner)
Harald Schmidt (Psychotherapeut)
































Heino Ferch

Person     Heino Ferch    Film
Film:  Der Untergang (2004)
Originaltitel: Der Untergang
Regie: Oliver Hirschbiegel        
Bruno Ganz (Adolf Hitler)
Alexandra Maria Lara (Traudl Junge)
Corinna Harfouch (Magda Goebbels)
Ulrich Matthes (Joseph Goebbels)
Juliane Köhler (Eva Braun)
Heino Ferch (Albert Speer)
Christian Berkel (Prof. Dr. Ernst-Günter Schenck)
Matthias Habich (Prof. Dr. Werner Haase)
Thomas Kretschmann (SS-Gruppenführer Hermann Fegelein)
Michael Mendl (General der Artillerie Helmuth Weidling)
André Hennicke (SS-Brigadeführer Wilhelm Mohnke)
Ulrich Noethen (Reichsführer SS Heinrich Himmler)
Birgit Minichmayr (Gerda Christian)
Rolf Kanies (General der Infanterie Hans Krebs)
Justus von Dohnanyi (General der Infanterie Wilhelm Burgdorf)
Anna Thalbach (Hanna Reitsch)
































Film:  Julius Caesar (2002)
Originaltitel: Julius Caesar
Regie: Uli Edel        
Jeremy Sisto (Gaius Julius Caesar)
Richard Harris (Lucius Cornelius Sulla)
Christopher Walken (Marcus Portius Cato)
Valeria Golino (Calpurnia)
Chris Noth (Pompey)
Pamela Bowen (Aurelia)
Heino Ferch (Vercingetorix)
Tobias Moretti (Caius Cassius)
Samuela Sardo (Cleopatra)
Daniela Piazza (Cornelia)
Nicole Grimaudo (Julia)
Sean Pertwee (Labienus)
Ian Duncan (Marcus Brutus)
Kate Steavenson-Payne (Portia)
Paolo Briguglia (Marcus Portius)
Christopher Ettridge (Appolonius)


Person     Heino Ferch    Film
































Weitere Filme     Inhalt
JahrOriginaltitelDeutscher TitelRolleMit
1998Lola rennt Lola rennt RonnieRegie: Tom Tykwer, mit Franka Potente, Moritz Bleibtreu, Joachim Król, Heino Ferch
1987: Schloss Königswald: als Funker. Regie: Peter Schamoni
1989: Wedding: als Amokläufer Klaus Asmus. Regie: Heiko Schier
1991: Wer hat Angst vor Rot, Gelb, Blau?: als Kunst-Student Müller. Regie: Heiko Schier
1995: Küss mich!: als Johannes. Regie: Maris Pfeiffer
1996: Der Unhold: als SS-Obersturmbannführer Raufeisen. Regie: Volker Schlöndorff
1996: Lucie Aubrac: als Klaus Barbie. Regie: Claude Berri
1997: Das Leben ist eine Baustelle: als Supermarktleiter Hoffmann. Regie: Wolfgang Becker
1997: 2 Männer, 2 Frauen 4 Probleme?!: als Staranwalt Nick Leonard. Regie: Vivian Naefe
1997: Winterschläfer: als Skilehrer Marco. Regie: Tom Tykwer
1997: Comedian Harmonists: als Sänger Roman Cykowski. Regie: Joseph Vilsmaier
1999: Straight Shooter: als Ex-Fremdenlegionär Volker Bretz. Regie: Thomas Bohn
2000: Marlene: als geheimer Geliebter von Marlene Dietrich Carl von Seidlitz. Regie: Joseph Vilsmaier
2003: Extreme Ops: als Stunt Coordinator Mark. Regie: Christian Duguay
2006: Ghetto: als jüdischer Ghettoleiter Jacob Gens. Regie: Audrius Juzenas
2007: Meine schöne Bescherung: als Saras Ehemann Psychologe Jan Meinhold. Regie: Vanessa Jopp
























































Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits